Menü
Warenkorb 0

Kegelrollenlager

Kegelrollenlager der Baureihe Kegelrollenlager online kaufen

Kegelrollenlager Shop - Qualitäts Wälzlager online kaufen


30311

  • Innendurchmesser 55 mm
  • Außendurchmesser 120 mm
  • Breite 31.50 mm

25,79 €

zum Produkt
30312

  • Innendurchmesser 60 mm
  • Außendurchmesser 130 mm
  • Breite 33.50 mm

33,68 €

zum Produkt
30313

  • Innendurchmesser 65 mm
  • Außendurchmesser 140 mm
  • Breite 36 mm

22,89 €

zum Produkt
30314

  • Innendurchmesser 70 mm
  • Außendurchmesser 150 mm
  • Breite 38 mm

43,65 €

zum Produkt
30315

  • Innendurchmesser 75 mm
  • Außendurchmesser 160 mm
  • Breite 40 mm

68,95 €

zum Produkt
30316

  • Innendurchmesser 80 mm
  • Außendurchmesser 170 mm
  • Breite 42.50 mm

67,01 €

zum Produkt
30317

  • Innendurchmesser 85 mm
  • Außendurchmesser 180 mm
  • Breite 44.50 mm

79,93 €

zum Produkt
30318

  • Innendurchmesser 90 mm
  • Außendurchmesser 190 mm
  • Breite 46.50 mm

93,35 €

zum Produkt
30319

  • Innendurchmesser 95 mm
  • Außendurchmesser 200 mm
  • Breite 49.50 mm

72,29 €

zum Produkt
30320

  • Innendurchmesser 100 mm
  • Außendurchmesser 215 mm
  • Breite 51.50 mm

96,87 €

zum Produkt
30321

  • Innendurchmesser 105 mm
  • Außendurchmesser 225 mm
  • Breite 53.50 mm

109,19 €

zum Produkt
30322

  • Innendurchmesser 110 mm
  • Außendurchmesser 240 mm
  • Breite 54.50 mm

149,99 €

zum Produkt
30324

  • Innendurchmesser 120 mm
  • Außendurchmesser 260 mm
  • Breite 59.50 mm

180,26 €

zum Produkt
30326

  • Innendurchmesser 130 mm
  • Außendurchmesser 280 mm
  • Breite 63.75 mm

225,09 €

zum Produkt
30328

  • Innendurchmesser 140 mm
  • Außendurchmesser 300 mm
  • Breite 67.75 mm

300,99 €

zum Produkt
30330

  • Innendurchmesser 150 mm
  • Außendurchmesser 320 mm
  • Breite 72 mm

310,00 €

zum Produkt
30332

  • Innendurchmesser 160 mm
  • Außendurchmesser 340 mm
  • Breite 75 mm

325,89 €

zum Produkt
30334

  • Innendurchmesser 170 mm
  • Außendurchmesser 360 mm
  • Breite 80 mm

367,88 €

zum Produkt
31308

  • Innendurchmesser 40 mm
  • Außendurchmesser 90 mm
  • Breite 25.25 mm

7,90 €

zum Produkt
31309

  • Innendurchmesser 45 mm
  • Außendurchmesser 100 mm
  • Breite 27.25 mm

9,95 €

zum Produkt

Kegelrollenlager kaufen für radiale und axiale Belastungen

Bekannt sind die Kegelrollenlager vor allem für Anwendungen in Radlagern bei PKWs und Nutzfahrzeugen. Sie sind in radialer und axialer Richtung sehr hoch belastbar. Normalerweise erfolgt der Einbau paarweise. Zwei Kegelrollenlager werden somit gegeneinandergestellt. Neben der Anwendung als Radlager werden auch im Maschinenbau Lagerungen damit realisiert beziehungsweise erfolgt der Einsatz bei weiteren Anwendungen wie Lenklagern in Fahrzeugen. So ein Lager besteht aus zwei Bauteilen. Diese Lager sind in metrischen Abmessungen sowie in Zollgrößen erhältlich.

Einfache Konstruktionsformen der Kegelrollenlager sind effizient

Die Konstruktion ist relativ einfach. Auf den Innenring laufen die Wälzkörper, die im Gegensatz zu anderen Lagern keine punktförmige Last übertragen. Daher haben die Wälzkörper die Form eines Kegelstumpfs. Sie sind gering gegen die Achse der Welle geneigt. Das Spiel ist komfortabel einstellbar und nachstellbar. Es lassen sich zwei dieser Kegelrollenlager in O-Form oder X-Form als Lagerung montieren. Lenkkopflagerungen sind beispielsweise O-förmig montiert und somit im Spiel gut nachstellbar. Kippmomente die in diesen Fall auf die Lager wirken werden somit besser aufgenommen. Ein solches Kegelrollenlager kann ähnlich wie ein Schrägkugellager ähnliche Funktionen übernehmen. Beim Schrägkugellager ist eine punktförmige Berührungsfläche vorhanden. Das Kegelrollenlager dagegen nimmt die Kräfte linienförmig auf. Dies ermöglicht eine höhere Belastbarkeit. Durch den abnehmbaren Außenring ist die Montage relativ einfach. Ein paarweiser Einbau ist üblich.

Spezielle Bauformen für geringe Wartungsintervalle

Grundsätzlich besteht ein solches Lager aus Cup und Cone. Diese beiden englischen Begriffe bezeichnen mit Cup den Außenring und mit Cone die Rollen, den Käfig und den Innenring. Durch dieses spezielle Lagerdesign lassen sich kombinierte Belastungen gut aufnehmen. Ein reibungsarmer Betrieb ist gewährleistet. Bequem lässt sich eine starre Lagerung durch das Anstellen zweier Kegelrollenlager in einreihiger Ausführung erreichen. Die Lager werden dabei gegeneinander entsprechend vorgespannt.

Unterschiedliche Ausführungen der Kegelrollenlager

Die gebräuchlichste Bauform ist das einreihige Kegelrollenlager. Zusammengepasste Lager sind in O- oder X-Anordnung möglich. Ebenso gibt es die Tandemanordnung. Zweireihige Lager dieser Bauweise werden oft in Getrieben, Hebezeugen, Walzwerken und bei Bergbaumaschinen eingesetzt. Bei vierreihigen Kegelrollenlagern erfolgt eine optimale Lastverteilung und besonders bei niedrigen und mittleren Drehzahlen zeigen sich die Vorzüge dieser Bauweise. So werden beispielsweise stark belastete Arbeitswalzen auf diese Weise gelagert.

Eigenschaften und Vorteile der Kegelrollenlager im Detail

Mit einer optimierten Gestaltung der Gleitflächen im Lager wird eine verbesserte Schmierung erreicht. Somit entsteht eine geringere Reibung. Reibungswärme und Verschleiß wird geringer. Diese Lager laufen sehr leise. Mit dem Einsatz von balligen Laufbahnprofilen wird die Lastverteilung optimiert. Verfeinerte Oberflächen bei den Laufbahnen, den Lagerringen und Rollen ermöglichen die Bildung eines feinen hydrodynamischen Schmierfilms, der die Betriebszuverlässigkeit maßgeblich erhöht.

Hersteller und Materialien der Kegelrollenlager

Gebräuchliche Hersteller sind SKF, Schaeffler, FERSA Bearings, CRAFT Bearings, TIMKEN, CODEX, FAG und NTN, um einige wesentliche zu nennen. Gefertigt werden diese Lager meist aus Stahl und korrosionsbeständigen Spezialstählen.